Daten und Fakten

Die PINTSCH BAMAG Antriebs- und Verkehrstechnik GmbH in Stichworten:

Unternehmensgröße (2015): 310 Mitarbeiter
Umsatz (2015): ca. 40,0 Mio. €
Standort: Dinslaken
Gesellschafter: Schaltbau AG, München
Ursprung: 1843 Julius Pintsch, Berlin
1870 BAMAG, Dessau
Geschäftsbereiche: Eisenbahnsignaltechnik
Energiesysteme
Lichtsysteme
Türsysteme
Bahnsteigtüren
Beteiligungen: PINTSCH ABEN B.V. (Maarssen / Dinslaken)
PINTSCH ABEN geotherm GmbH (Dinslaken)
PINTSCH BUBENZER GmbH (Kirchen / Dinslaken)
PINTSCH TIEFENBACH GmbH (Sprockhövel)
Shenyang PINTSCH BAMAG Transportation & Energy Equipment Ltd.(China)
PINTSCH BAMAG Brasil Tecnologia Ferriviária Ltda. (Brasilien)
Alles aus einer Hand: Systemlieferant: Entwicklung, Fertigung, Montage
Qualitätsmanagement: Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001
IRIS Rev. 2
Umweltmanagement: DIN EN ISO 14001
Arbeitsschutzmanagement: OHSAS 18001