Notbedienpult

Um dem Bahnhofspersonal oder dem Fahrer, sofern vorhanden, im Notfall zu ermöglichen die Bahnsteigtüren außerhalb der Signalisierung zu steuern, ermöglicht das Notbedienpult am Bahnsteig ein sicheres Öffnen und Schließen der Bahnsteigtüren. Ein Mikrocontroller gesteuertes System, mit Folientastatur und multicolor LEDs, ermöglicht die visuelle Wiedergabe und Bestätigung von Zuständen und Eingaben. Das modulare und multifunktionale Design ermöglicht einfache Änderung der Tastenbelegung und Indikatoren. Außerdem ist eine Kommunikation anderen Komponenten des Systems über die beiden, redundant ausgeführten CAN Bus Systeme möglich. Auch als „Station-Control“ für den gesamten Bahnhof möglich.